26. Januar 2023

TSB-Freilufthalle

Drinnen draußen Sport machen? Die neue Freilufthalle beim TSB Ravensburg machts möglich und hilft Ravensburg damit, die knappen Hallenkapazitäten für Schul- und Vereinssport zu verbessern!

Eine Freilufthalle kann man sich folgendermaßen vorstellen: Eine Sportfläche wird überdacht, damit sie auch bei Schnee, Regen oder starkem Sonnenschein genutzt werden kann. Die Wände fehlen und das Dach wird von Stelzen getragen. Der Bodenbelag ist aus Kunstrasen, wodurch er praktisch für jede Sportart geeignet ist. Außerdem ist die Freilufthalle auch der ideale Veranstaltungsort für Feste, Versammlungen oder Ausstellungen!

Worin die Vorteile liegen?

  • Eine normale Sporthalle kostet mindestens vier- bis sechsmal so viel
  • Die Bauzeit ist mit vier Monaten extrem kurz
  • Wetterunabhängig können ganzjährig Sportmöglichkeiten angeboten werden
  • Es gibt praktisch keine laufenden Nebenkosten, da weder Heizung noch Sanitäranlagen vorhanden sind

Ein großes DANKESCHÖN für die hervorragende Zusammenarbeit geht an den TSB Ravensburg, den Generalunternehmer Mcarena GmbH und alle beteiligten Handwerker*innen. Wir sind überzeugt, dass dieses Modell in den kommenden Jahren weitere Verbreitung in unserer Region finden wird!