DRK Kindertagesstätten Ravensburg

Innerhalb der historischen Altstadt von Ravensburg eine große moderne Kindertagesstätte mit Freifläche zu schaffen, das war ein großer, langgehegter Wunsch vieler Eltern, die im Zentrum der Stadt zu Hause sind. Auf Betreiben des örtlichen DRK wurde dieses, betont ambitionierte Projekt gestartet. Als Spezialist sowohl im Bereich zukunftsweisender Kindereinrichtungen als auch in der Altstadtsanierung waren wir sehr erfreut über den Zuschlag.

Unser Anspruch war, ein Ensemble aus mehreren verschiedenen Kindertagesstätten als eine Art Campus zu schaffen, der in der bauplanerischen Umsetzung sowie der Aufenthaltsqualität einem Neubau auf der grünen Wiese im Innenbereich in nichts nachsteht.

Da die mittlerweile drei Einrichtungen mit insgesamt neun Gruppen über mehrere Jahre realisiert wurden, hieß es, das jeweils aktuelle Vorhaben in jeglicher Hinsicht bestmöglich mit den bereits realisierten Tagesstätten zu vereinen – und dies über verschiedene historische Gebäude sowie Etagen hinweg. Zentrale Aspekte wie bauphysikalische Voruntersuchungen, Denkmalschutz, Brandschutz und Barrierefreiheit unter diesen Rahmenbedingungen stets neu in Einklang zu bringen, war eine besondere Herausforderung. Hierbei galt es unsere eigentliche Hauptzielsetzung stets im Blick zu behalten – und dies ist in ein Höchstmaß an Praktikabilität und vor allem Wohlfühlqualität für Kinder und Betreuer.

Damit sich in diesem Ensemble, das sich über mehrere Etagen erstreckt, jeder intuitiv zurechtfindet, haben wir zudem ein spezielles Farbleitkonzept entwickelt. Gerade bei solch einem Projekt für die Kleinen, ist es uns eine besondere Freude, etwas geschaffen zu haben, was von allen Seiten großen Zuspruch erfährt.

Ansichten
Zur Übersicht