PARA Gewerbebau

Klare Architektursprache. Großzügige Eleganz. Exklusive Ausstattung. Dank der Verwendung von natürlichen Materialien, wie massives Eichenholzparkett sowie mit Holz eingefasste Fensterrahmen wurde eine ausgewogene Mischung aus puristisch-reduzierter Businessatmosphäre und wohnlicher Behaglichkeit geschaffen. Das sind ideale Umgebungsbedingungen für ein hohes Maß an Arbeitsmotivation.

Des Weiteren statteten wir die Räumlichkeiten mit einer geräuschabsorbierenden Abhangdecke aus, in welcher zusätzlich eine sensorgesteuerte LED-Beleuchtung integriert wurde. Gerade bei einem solch weitläufig-offenem Zuschnitt sorgt dies für eine angenehme Akustik sowie Illumination. In Sachen Raumklimatisierung setzten wir auf Automation sowie eine zusätzliche manuelle Bedienbarkeit – plus integrierter Fensterlüftung. Ein weiteres Highlight des Gebäudes ist die hochwertige Gebäude- und Medientechnik. Dank der Betonmassivbauweise braucht es keine fest eingezogenen, tragenden Wände, sodass sich die Grundrisse betont offen sowie maximal flexibel gestalten lassen und bei Bedarf einfach erweitert werden könnten. Das ressourcen-effizient gebaute Firmengebäude erfüllt hohe energetische sowie kologische Standards. Es ist mit einer modernen Luftwärmepumpe ausgestattet, welche sowohl die Heizung als auch Kühlung übernimmt. Die Energiegewinnung findet über eine Photovoltaikanlage statt.

Mit dieser top modernen und zugleich zeitlosen Gesamtlösung ist das Firmengebäude von PARA für die Zukunft bestens gerüstet.

Ansichten
Zur Übersicht