Gut geplant und gelungen fertiggestellt

von wurm – sicher gut bauen.

Kollektivseite vom 28. Oktober

13 Monate Bauzeit, 34 beteiligte Firmen und 1200 freiwillige Arbeitsstunden: die stolze Bilanz der Erweiterung des Dorfgemeinschaftshauses Schalander in der Ortsmitte von Zussdorf. Wurm SAFEPLAN steuerte einiges bei: Neben den  Fluchtwegeplänen und dem Feuerwehrplan wurden Bestuhlungspläne für den Saal und die Empore erstellt. Auch ging es um die Auslegung der raumakustischen Maßnahmen. Dazu kamen Lärmprognose und ein Brandschutzgutachten. Und das hat sich offensichtlich gelohnt. Hier geht's zur entsprechenden Kollektivseite vom 28. Oktober.