Aktuelles

"Kanzach Die Federseeschule in Bad Buchau wird erweitert. Die Gemeinschaftsschule erhält ein weiteres Gebäude, in dem vier Klassenzimmer und die Mensa untergebracht werden. Die Pläne sind am Mittwochabend im Gemeindeverwaltungsverband Bad Buchau-Federsee in der Burg in Kanzach vorgestellt worden", schrieb die Schwäbische Zeitung am Freitag, 1. Juli. Bei der Sitzung dabei waren die wurm-Mitarbeiter Sandra Wurm und Matthias Ströbele.

Unter großer und prominenter Beteiligung fand am Freitag, 8. Juli, der Spatenstich zum dezentralen Inklusionsprojekt in der Galgenhalde statt. Vorausgegangen war ein Wettbewerb, welchen die Stiftung Liebenau 2014 ausgelobt hatte – wurm ging als Gewinner hervor.

Baustellendokumentation, Projektsteuerung und Reporting: Da muss man immer auf dem Laufenden bleiben, am besten per Inhouse-Schulung.

Um ein spannendes Thema ging es in der wurm akademie kompakt am Montag, 4. Juli:„Ergonomie am Bildschirmarbeitsplatz“ – da kommt kaum jemand drum herum. Kein Wunder, dass wurm – sicher gut bauen, diesbezüglich einen neuen Geschäftsbereich eingerichtet hat.

Ravensburg/Amtzell – Frieder Wurm (58) ist neuer Vorsitzender der Kammergruppe Ravensburg in der Architektenkammer Baden-Württemberg, seine Stellvertreterin ist Susanne Seyfried aus Wangen. Bei den Nachwahlen am letzten Donnerstag in der „Akademie“ in Amtzell konnten beide mit ihren Vorstellungen überzeugen und wurden einstimmig gewählt. Wurm und Seyfried haben in den nächsten Jahren einiges vor.

Zur Verstärkung unseres kreativen und offenen Teams suchen wir Sie als:

  • Projekt-/Bauleiter (m/w) | Fachrichtung Hochbau
  • Tragwerksplaner (m/w) | Bauingenieurwesen

Hier geht´s zur Stellenbeschreibung

Die Fristverlängerung bis Ende April 2016 läuft bald aus! Höchste Zeit also für das erforderliche Energieaudit.

Gemeinsam mit der Bibliothek der Uni der Bundeswehr München in Neubiberg und der Elbphilharmonie Hamburg nominiert zu sein, das ist schon gut. Den Preis aber vor beiden zu gewinnen, das ist etwas Besonderes. So geschehen bei der "Rigips Trophy 2015/16" in der Kategorie Brandschutz.

Bereits bisher war der Markt für bezahlbaren Wohnraum sehr angespannt. Diese Situation wird nun weiter verstärkt. Es fehlt Wohnraum für die einheimische Bevölkerung und für Flüchtlinge. Es muss dauerhaft neuer Wohnraum geschaffen werden, da nicht davon auszugehen ist, dass sich der Bedarf abschwächt.

Ravensburg/Pirna – Am 13. November 2015 war es soweit: Wurm Architektur und das Ingenieurbüro SAFEPLAN präsentierten im Rahmen des Events „KulturApéro“ in den Räumen der Zwergerstraße 15 die neue Vision der beiden Unternehmen – 90 Jahre nach Gründung des Büros Wurm. Mit „Wurm – sicher gut bauen.“ haben die Inhaber Frieder und Gerhard Wurm sowie das 33-köpfige Team an den zwei Standorten Ravensburg und Pirna in Zukunft viel vor.